Riester-Rente

Vorsorge mit staatlicher Förderung

Riester-Rente

Die Vorteile einer Riester-Rente

  • Günstige Vorsorge für Geringverdiener und Familien
  • Staatlich gefördert mit hohen Zulagen für Eltern
  • Hartz-IV-sicher

Mit der ERGO Riester-Rente Garant kann jeder günstig fürs Alter vorsorgen. Denn für alle Berechtigten übernimmt der Staat einen Teil der Beiträge in Form von Zulagen. Zusätzlich können Sie ab einem bestimmten Einkommen von Steuervorteilen profitieren.

Leistungen der Riester-Rente

Leistungen
Zulagenberechtigte
Zulagen vom Staat erhalten alle, die in der deutschen gesetzlichen Rentenversicherung Pflichtbeiträge zahlen. Also fast alle Arbeitnehmer – und viele andere. Etwa Landwirte, Beamte, Richter, Berufs- und Zeitsoldaten.
Staatliche Förderung
Durch die Zulagen vom Staat können Sie schon mit einem minimalen Beitrag fürs Alter vorsorgen: Erwachsene bekommen bis zu 175 € im Jahr, dazu für jedes Kind bis zu 300 €. Berufseinsteiger bis 25 Jahre erhalten einmalig 200 €.
Flexibler Rentenbeginn
Ihren Rentenbeginn können Sie zwischen dem 62. und dem 72. Lebensjahr wählen. So bleiben Sie flexibel in Ihrer Lebensplanung.
Rentenzahlung
Die Rente bekommen Sie monatlich bis zum Lebensende. Egal, wie alt Sie werden. Bei Rentenbeginn können Sie sich bis zu 30 % des Vertragsguthabens auszahlen lassen – zur freien Verfügung.
Sicherheit
Zum Rentenbeginn stehen garantiert mindestens die eingezahlten Beiträge und die Zulagen zur Verfügung. Die Erträge aus der Riester-Förderung sind zudem Hartz-IV-sicher: Das geförderte Vermögen wird bei der Berechnung von Sozialleistungen nicht angerechnet.
Lädt...

Für wen ist eine Riester-Rente besonders wichtig?

Für Eltern – ob alleinerziehend oder als Paar

Ein Elternteil erhält zusätzlich zur Grundzulage von 175 € pro Jahr eine Kinderzulage von je 185 € – für Kinder, die ab dem 1.1.2008 geboren wurden, sogar 300 €. Bei mehreren Kindern können Paare die Kinderzulagen aufteilen, indem beide einen Vertrag abschließen.

Für Berufseinsteiger und Geringverdiener

Die maximalen jährlichen Zulagen erhalten Sie bereits, wenn Sie nur den Mindesteigenbeitrag zahlen. Das sind 4 % Ihres rentenversicherungspflichtigen Vorjahreseinkommens (mindestens 60 € im Jahr). Berufseinsteiger bis zur Vollendung des 25. Lebensjahrs bekommen 200 € Bonus.

Für Singles mit hohem Einkommen

Auch Alleinstehende und Gutverdiener können profitieren. Denn es gibt die Möglichkeit, die Beiträge zur Riester-Rente zu 100 % als Sonderausgaben geltend zu machen. Dadurch sinkt das zu versteuernde Einkommen und damit Ihre Steuerlast.

Leistungsfall melden

Melden Sie Ihren Leistungsfall einfach telefonisch – gebührenfrei innerhalb Deutschlands:
0800 / 3746 222
 

Das könnte Sie auch interessieren

Nicht sicher, was Sie benötigen?

Dann lassen Sie sich helfen.

 

FAQ – das fragen ERGO Kunden

Dies ist ein Produkt der ERGO Vorsorge Lebensversicherung AG.