Krankenhauszusatzversicherung

Für eine gute und angenehme Genesung im Krankenhaus

Krankenhauszusatzversicherung

Krankenhausaufenthalt angenehmer gestalten

Sichern Sie sich vorteilhafte Leistungen rund um Ihre Gesundheit. Mit der Krankenhauszusatzversicherung der DKV erweitern Sie die Kassenleistungen umfangreich.

Die Krankenhauszusatztarife der DKV

Vorteile
Ein- oder Zweibettzimmer
Mit dem Tarif UZ1 bzw. UZ2 können Sie ein Ein- oder Zweitbettzimmer wählen.
Chefarztbehandlung
Genießen Sie die Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer, ergänzt um eine Chefarztbehandlung, mit dem Tarif KGZ1/2 oder KS1/2.
Krankenhaustagegeld
Mit dem Tarif KKHT erhalten Sie Geld für jeden Tag einer vollstationären Krankenhausbehandlung, Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme.
Die perfekte Abrundung des Premium-Tarifs
Top-Expertenmeinung: Mit dem Tarif Best Care KBCK vermittelt die DKV Ihnen einen Top-Experten.

Leistungsfall melden

Beantragen Sie Leistungen einfach online. Ganz bequem in wenigen Schritten.

Nicht sicher, was Sie benötigen?

Dann lassen Sie sich helfen.

 

FAQ – das fragen ERGO Kunden

Als Kassenpatient sind Sie bei einem Krankenhausaufenthalt durch die gesetzliche Krankenversicherung abgesichert. Diese übernimmt die Kosten – allerdings nur für den Grundschutz. Damit sind Sie zwar gut versorgt. Aber eine gute Versorgung ist nicht immer die bestmögliche:

  • Sie sind bei der Wahl des Krankenhauses eingeschränkt: Die Krankenkasse darf dabei mitentscheiden, um Kosten zu reduzieren.
  • Sie werden nicht von dem für Ihr Krankheitsbild am besten qualifizierten Arzt behandelt, sondern vom diensthabenden Krankenhausarzt. Das kann z. B. der Stationsarzt sein.
  • Diagnostik und Therapie sind abhängig vom ausgewählten und empfohlenen Krankenhaus.
  • Sie werden im Mehrbettzimmer untergebracht. Dafür müssen Sie selbst einen Teil der Kosten tragen: Erwachsene zahlen pro vollstationärem Tag im Krankenhaus 10 € (für maximal 28 Tage im Jahr).

Tipp: Möchten Sie mehr Komfort und besseren Service im Krankenhaus? Dann schließen Sie eine Krankenhauszusatzversicherung ab. Diese bezahlt dann bei einem Krankenhausaufenthalt die Kosten für solche Extras.

Dies ist ein Produkt der DKV Deutsche Krankenversicherung AG.