Rechtsschutzversicherung

Damit Sie Ihr gutes Recht bekommen

Rechtsschutzversicherung
RechtsschutzversicherungRechtsschutzversicherung

Rechtsschutz beginnt bei den alltäglichen Rechtsproblemen: Wie reagieren in einem Streit? An welchen Anwalt kann ich mich wenden? ERGO beantwortet Ihnen diese Fragen. Und steht Ihnen zur Seite, wenn Sie sich auf den Rechtsweg machen.

Spezieller Einzel-Rechtsschutz

ERGO Versicherung

Für ERGO Rechtsschutz Kunden: Musterdokumente

Hier finden Sie eine stets aktuelle Sammlung von Verträgen, Musterschreiben, Merkblättern und Checklisten für alle Rechtslagen.

Zu den Musterdokumenten
ERGO Versicherung

Für alle: Rechtsportal

Erfahren Sie mehr über Ihr gutes Recht: Tipps, aktuelle Urteile und spannende Hintergrundtexte beleuchten das Thema von allen Seiten.

Zum Rechtsportal
Geschäftskunde

Sie sind ein Geschäftskunde?

Nicht sicher, was Sie benötigen?

Dann lassen Sie sich helfen.

 

FAQ – das fragen ERGO Kunden

Eine Definition des Begriffs Rechtsschutz lautet: Unter Rechtsschutz versteht man das Recht, vor unabhängigen Gerichten Entscheidungen über einen Sachverhalt zu bekommen bzw. sein Recht durchzusetzen.

Zahlen und Fakten: Mittlerweile gehen jedes Jahr knapp 2 Mio. Zivilklagen bei Gericht ein. Von den jährlich rund 2,3 Mio. Verkehrsunfällen werden ca. 40 % vor Gericht verhandelt. Hinzu kommen über 300.000 Klagen pro Jahr vor deutschen Arbeitsgerichten (Quelle: Statistisches Jahrbuch 2018). Auch zwischen Mietern und Vermietern kommt es häufig zu Streit. Mit einer Rechtsschutzversicherung sind Sie in diesen Situationen nicht auf sich gestellt.

Rechtsschutz gibt es in vielen Varianten. Sie entscheiden selbst, für welche Bereiche Sie rechtliche Absicherung bzw. finanzielle Rückendeckung möchten: für alles rund um Auto und Verkehrsrecht. Oder im Beruf bei Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber. Oder im privaten Bereich, z. B. beim Onlinekauf. Oder im Lebensbereich Wohnen bei Streitigkeiten mit dem Vermieter oder Nachbarn. Bei ERGO bekommen Sie genau den Rechtsschutz, den Sie brauchen.