Damit aus einem kleinen Leck kein großes auf dem Konto wird

Als Eigentümer sind Sie auch für das Erdreich und Grundwasser unter Ihrem Grundstück verantwortlich. Schlägt Ihr Öltank leck, haften Sie als Inhaber für die Schäden, auch ohne eigenes Verschulden. Und da Heizöl ein Gefahrenstoff ist, können die Kosten im Schadensfall, beispielsweise wenn Grundwasser verunreinigt wird, sehr hoch sein.

Umfangreicher Schutz

  • Wir prüfen, ob und in welchem Umfang Ihre Schadensersatzpflicht besteht. Berechtigte Ansprüche begleichen wir wie vereinbart, unberechtigte Ansprüche wehren wir ab.
  • Schäden am eigenen Gebäude: Gewässerschäden am eigenen Gebäude sind ebenfalls mitversichert.
  • Pauschaltarif für Ein- und Zweifamilienhäuser: Besonders günstiger Pauschalbeitrag für Heizöltanks in Ein- und Zweifamilienhäusern.
Lädt...

Schaden melden

Melden Sie Ihren Schaden einfach online. Ganz bequem in wenigen Schritten.

Das könnte Sie auch interessieren

Nicht sicher, was Sie benötigen?

Dann lassen Sie sich helfen.

 

Dies ist ein Produkt der ERGO Versicherung AG.