Verdoppelter Festzuschuss bei Zahnersatz

Reduzieren Sie den Eigenanteil bei Zahnersatz

Z. B. 2,20 € monatlich

Verdoppelter Festzuschuss bei ZahnersatzERGO Versicherung

Die Vorteile von Dental-Zuschuss

  • Verdoppelt den Festzuschuss Ihrer gesetzlichen Krankenkasse
  • Sie reduzieren Ihren Eigenanteil bei Zahnersatz auf bis zu 0 €
  • Ohne Wartezeit und ohne Gesundheitsfragen

Zahnersatz betrifft nicht nur die ältere Generation. Er ist oft schon viel früher im Leben nötig, als die meisten denken – etwa nach einem Unfall oder einer Entzündung. Sogar die einfache Standardversorgung kann dabei richtig teuer werden. Doch Ihre gesetzliche Krankenversicherung übernimmt selbst dafür nicht die gesamten Kosten. Reduzieren Sie deshalb Ihren Eigenanteil effektiv mit einer günstigen Zahnersatzversicherung.

Leistungen für gesetzlich Krankenversicherte

Ohne Gesundheitsfragen
Die Aufnahme erfolgt für alle Altersgruppen garantiert ohne Gesundheitsprüfung.
Zahnersatz
Als Zahnersatz gelten festsitzende Brücken, Kronen, Implantate und herausnehmbare zahnmedizinische Teil- oder Vollprothesen sowie Kombinationen. Zahnersatz ist nötig zum Schließen von Zahnlücken nach Unfällen. Oder wenn Zähne stark geschädigt sind, z. B. durch Karies oder Zähneknirschen.
Verdoppelter Festzuschuss
Sie erhalten für die Regelversorgung bei medizinisch notwendigem Zahnersatz einen Festzuschuss Ihrer gesetzlichen Krankenkasse. Die Höhe des Festzuschusses beträgt meist 60 bis 75 % der Kosten – abhängig von Ihrem Bonusheft. Den Rest müssen Sie selbst zahlen. Mit Dental-Zuschuss wird der Festzuschuss Ihrer Krankenkasse ganz einfach verdoppelt. Das heißt, Ihr Eigenanteil wird deutlich reduziert – oder entfällt sogar ganz.
Weltweiter Versicherungsschutz
Zahnbehandlungen im Ausland werden entsprechend der jeweils gültigen Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) bzw. der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet.
Gut zu wissen
Ohne Wartezeit
Ihr Versicherungsschutz startet sofort ab Vertragsbeginn, ohne Wartezeit. Dafür gibt es eine Summenbegrenzung in den ersten 4 Versicherungsjahren: Im 1. Jahr erhalten Sie max. 250 €, in den ersten beiden Jahren zusammen max. 500 €, in den ersten 3 Jahren zusammen max. 750 € und in den ersten 4 Jahren zusammen max. 1.000 €. Mit Ablauf des 4. Jahres bestehen keine Begrenzungen mehr. Bei einem Unfall entfallen diese Begrenzungen.
Lädt...

Für wen ist Dental-Zuschuss besonders wichtig?

ERGO Versicherung

Für Sparfüchse wie Leon (23)

Schon in jungen Jahren brauchte Leons Mutter überraschend Zahnersatz. Für die über 4.000 € Eigenanteil musste sich die ganze Familie einschränken. Damit ihm das nicht passiert, schützt sich Leon: Seit er in Ausbildung und selbst gesetzlich krankenversichert ist, sichern ihn nur 2,20 € monatlich vor hohen Zuzahlungen, falls auch er Zahnersatz benötigt.

ERGO Versicherung

Für Selbermacher wie René (40)

René ist passionierter Hand- und Heimwerker. Leider brauchte er nach einem kleinen Unfall eine Brücke im Frontzahnbereich. Obwohl er nur die einfache Standardversorgung gewählt hatte, sollte sein Eigenanteil 683,06 € betragen. Wie gut, dass René monatlich 4,30 € in Dental-Zuschuss investiert: Seinen Eigenanteil hat ERGO deswegen vollständig übernommen.

ERGO Versicherung

Für Erfahrene wie Mandy (53)

Mandy hat als Friseurin von ihren Kundinnen schon viel über Zahnarztkosten gehört. Sie weiß, wie schnell teurer Zahnersatz nötig wird. Besonders, wenn man zum Zähneknirschen neigt wie Mandy. Für 9,60 € im Monat ist sie gegen hohe Zuzahlungen bei Zahnersatz geschützt. Und das ganz ohne lästige Gesundheitsfragen.

Leistungsfall melden

Melden Sie Ihr Ereignis einfach online. Ganz bequem in wenigen Schritten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Nicht sicher, was Sie benötigen?

Dann lassen Sie sich helfen.

 

Wissenswertes im Überblick

FAQ – das fragen ERGO Kunden

Das seit 1.1.2005 geltende Zuschusssystem der gesetzlichen Krankenversicherungen für Zahnersatz leistet befundbezogene Festzuschüsse für die sogenannte Regelversorgung:

  • Je nach Befund wird ein pauschaler Betrag für die Regelversorgung gezahlt, und zwar etwa 60 % der durchschnittlich anfallenden Kosten. Regelversorgung bedeutet einfache und wirtschaftliche Methoden und Materialien beim Zahnersatz.
  • Für den implantatgetragenen Zahnersatz gibt es ebenfalls einen Festzuschuss. Die Kosten für das Implantat selbst müssen Sie als Patient weiterhin aus eigener Tasche zahlen.

Dies ist ein Produkt der ERGO Krankenversicherung AG.