Moped- und Rollerversicherung

Freiheit sorglos genießen

Moped- und Rollerversicherung

Gut und günstig versichert auf 2 Rädern

  • Keine erhöhten Beiträge für junge Fahrer: Selbst, wenn Sie jung und Fahranfänger sind, zahlen Sie bei der ERGO Versicherung AG den gleichen günstigen Beitrag wie alle anderen Versicherten.
  • Sofort erhältlich: Versicherungskennzeichen und -plaketten erhalten Sie bei Ihrem ERGO Berater vor Ort.
  • Anteilige Beitragszahlung: Das Versicherungsjahr beginnt am 1. März des Jahres. Versichern Sie Ihr Moped z. B. erst ab Juli, zahlen Sie nur einen anteiligen Beitrag für 8 Monate.

ERGO Moped- und Rollerversicherung

Vorteile
Günstig stark abgesichert
Im Versicherungsjahr 2020/2021 fahren Sie mit einem schwarzen Kennzeichen. Das Mopedschild – auch Versicherungskennzeichen genannt – erhalten Sie direkt bei Ihrem ERGO Berater. Ebenso die Versicherungsplakette für z. B. E-Scooter. Profitieren Sie von der ERGO Mopedversicherung:
Kfz-Haftpflicht für Ihr Mofa, Roller, Moped oder E-Scooter bis zum 28. Februar 2021
Versicherungssumme von 100 Mio. € pauschal. Davon bei Personenschäden maximal 15 Mio. € je geschädigte Person
Schneller Schadensservice
Lädt...

Berechnungsbeispiel

Berechnungsbeispiel

Ihr Beitrag für z. B. einen Roller setzt sich so zusammen:

  • Kfz-Haftpflichtversicherung 59 € + Teilkaskoversicherung 29 €
  • Für die Zeit vom 1.3.2020 bis 29.2.2021

    Jährlicher Gesamtbeitrag 88 € inklusive Versicherungssteuer von zurzeit 19 %

Schaden oder Leistungsfall melden

Melden Sie Ihren Schaden einfach online. Ganz bequem in wenigen Schritten.

Das könnte Sie auch interessieren

Nicht sicher, was Sie benötigen?

Dann lassen Sie sich helfen.

 

Dies ist ein Produkt der ERGO Versicherung AG.