Schnell ist man auf die Hilfe anderer angewiesen. Sorgen Sie für den Ernstfall vor: Bestimmen Sie, wer für Sie Erledigungen machen kann. Vor allem aber legen Sie fest, welche ärztlichen Maßnahmen Sie wollen und welche nicht.

Lesen Sie die wichtigsten Artikel zu diesem Thema

Schon gewusst?

Wussten Sie, dass: Sie Ihre Vorsorgevollmacht jederzeit widerrufen können? Jedenfalls, solange Sie geschäftsfähig sind.
Wussten Sie, dass: Sie Ihre Vorsorgevollmacht jederzeit widerrufen können? Jedenfalls, solange Sie geschäftsfähig sind.
Wussten Sie, dass: entgegen der weitverbreiteten Meinung nach einem Unfall nicht automatisch die nächsten Angehörigen, sondern oft Fremde als Betreuer eingesetzt werden?
Wussten Sie, dass: entgegen der weitverbreiteten Meinung nach einem Unfall nicht automatisch die nächsten Angehörigen, sondern oft Fremde als Betreuer eingesetzt werden?
Wussten Sie, dass: Sie die Betreuungsverfügung privat bei sich zu Hause aufbewahren können?
Wussten Sie, dass: Sie die Betreuungsverfügung privat bei sich zu Hause aufbewahren können?

Das könnte Sie auch interessieren: