Zum Inhalt springen

Kfz-Steuer VW up!

Das Preiswunder

Mit dem Kleinstwagen von VW geht es quirlig durch die Stadt – für Elektro-Fans auch mit E-Antrieb.

Kfz-Steuer VW up!

Über 40.000 VW up! wurden in Deutschland im Jahr 2014 neu zugelassen. Ein Grund für die Beliebtheit des Kleinstwagens: Das Basismodell ist für unter 10.000 € zu haben.

Interessiert? Bevor Sie einen VW up! kaufen, sollten Sie sich über die Unterhaltskosten informieren. Beispielsweise darüber, wie hoch die Kfz-Steuer für den VW up! ist.

Kleines Auto, kleine Modellpalette: der VW up!

Der VW up! läuft seit dem Jahr 2011 vom Band, zunächst als Dreitürer. Seit 2012 gibt es ihn auch mit 5 Türen. Die Modellpalette umfasst bisher 13 Ausstattungsvarianten. Daneben stehen unterschiedliche Motoren zur Verfügung: Benziner mit 60 oder 75 PS sowie ein Erdgasmotor (CNG) beim VW eco up! und ein Elektromotor beim VW e-up!

Die Schwesterunternehmen der Volkswagen AG bieten ähnliche Stadtflitzer an: Der Seat Mii und der Škoda Citigo sind mit dem up! weitgehend baugleich. Alle 3 Fahrzeuge haben im Euro-NCAP-Crashtest 5 von 5 Sternen erhalten.

Niedrige Kfz-Steuer bei allen VW-up!-Modellen

Bei allen Varianten ist die Kfz-Steuer günstig. Sie liegt zwischen 0 und 46 € im Jahr. Der Grund für die Bandbreite: Die up!-Varianten unterscheiden sich zwar nicht alle in der Motorart – meist sind Ein-Liter-Ottomotoren mit 3 Zylindern verbaut. Die Leistung variiert jedoch und damit auch der Ausstoß von CO2, der in die Berechnung der Kfz-Steuer einfließt.

     kW/Hubraum in cm³  Emissionsgruppe Kfz-Steuer p. a.  
VW e-up! (seit 2013)    60/0 -
 0 €  
eco up! 1.0 CNG (seit 2011)    50/999 Euro 5 20 €  
VW up! 1.0 (seit 2011)    44/999 Euro 5 40 €  
Mercedes-Benz E 63 AMG (seit 2014)   55/999 Euro 3 46 €  

Stand April 2018

Wer keinen Benziner fahren möchte, sollte sich den VW e-up! genauer anschauen. Dank seines reinen Elektroantriebs ist er mit 0 € Kfz-Steuer am günstigsten. Denn Elektrofahrzeuge sind in den ersten Jahren von der Kfz-Steuer befreit:

  • 5 Jahre lang bei Erstzulassung vor dem 17.05.2011
  • 10 Jahre lang bei Erstzulassung zwischen dem 18.05.2011 und dem 31.12.2015
  • 5 Jahre lang bei Erstzulassung zwischen dem 01.01.2016 und dem 31.12.2020

Auch der VW eco up! 1.0 CNG, das Erdgasauto, ist bei der Kfz-Steuer ein preiswertes Fahrzeug: Nur 20 € fallen an. Die mit 46 € höchste Kfz-Steuer wird beim VW up! 1.0 mit 75 PS fällig.

Ihr VW up ist nicht in der Tabelle aufgeführt?

Nutzen Sie den ERGO Kfz-Steuer-Rechner. Damit können Sie den Steuersatz für Ihr gewünschtes Modell schnell und einfach selbst errechnen. Wenige Angaben reichen. Schon wird Ihnen Ihr Steuersatz angezeigt.

 

Kfz-Versicherung

Steuer und Versicherung variieren stark

Sowohl Kfz-Steuer als auch Kfz-Versicherung variieren stark nach Modell und den Eigenschaften des Versicherungsnehmers. Daher sollte man beide Werte individuell berechnen.

> Jetzt Beitrag berechnen

Am Laptop arbeiten und sich bei ERGO News anmelden.

Mit dem Newsletter haben Sie die Nase vorn

Bleiben Sie informiert: Mit dem ERGO Newsletter bekommen Sie regelmäßig nützliche Alltagstipps, Neuigkeiten zu Versicherungen und Vorsorge und zusätzlich tolle Gewinnchancen. Melden Sie sich gleich an!

Das könnte Sie auch interessieren:

Frau mit Sonnenbrille und tätowierten Armen schaut mit breitem Lächeln aus einem türkisblauen Mini Cooper.Ergo Versicherung

Autoversicherung

Schneller Schadensservice. Hohe Versicherungssummen. Umfangreicher Versicherungsschutz.

Z. B. 21,51 monatlich
Lädt...
Zum Produkt
Junge Leute tragen Kartons und Einrichtungsgegenstände im Treppenhaus hoch.

Private Haftpflichtversicherung

Gegen dumm gelaufen hilft nur klug versichert. Denn dann sind Sie vor den finanziellen Folgen kleiner und großer Missgeschicke geschützt.

 

z. B. 5,00 monatlich
Lädt...
Zum Produkt

Ähnliche Beiträge: