Ungewollte Werbeanrufe von ERGO stoppen

ERGO Werbeanrufe abbestellen

Sie bekommen ungewollte Anrufe von ERGO und möchten diese unerwünschten Anrufe stoppen?

Ungewollte Werbeanrufe von ERGO stoppen

Dazu sollten Sie wissen: ERGO als Versicherer ist es sehr wichtig, als vertrauenswürdiger Partner wahrgenommen zu werden. Niemand soll sich z. B. von Werbeanrufen oder E-Mails belästigt fühlen. Deshalb ist der Widerruf ungewollter Anrufe bei ERGO ganz leicht. Sie wollen:

  • Unerwünschte ERGO Anrufe stoppen,
  • Unverlangte Werbung per E-Mail abbestellen oder
  • Ihre Kontakt-Präferenzen ändern?

Am schnellsten widersprechen Sie telefonisch:

ERGO Telefonanrufe abbestellen – telefonisch in 3 Schritten

Das passiert, wenn Sie bei ERGO anrufen, um Werbeanrufe zu stoppen:

  1. Ein ERGO Mitarbeiter identifiziert Sie anhand Ihrer Daten wie Name, Vorname, Adresse usw.
  2. Er fragt, für welche Versicherungen der Werbewiderspruch gelten soll. Sie können einzelne Versicherungen vom Widerspruch ausschließen. Das bedeutet, Sie bekommen künftig zwar noch Werbung. Aber nur die, die Sie wirklich wollen. Und damit deutlich weniger als bisher.
  3. Der ERGO Mitarbeiter gibt Ihren Widerruf ins System ein, wo er direkt verarbeitet wird. Damit bekommen Sie keine werblichen Angebote mehr per Telefon. Oder nur noch Werbung für ausgewählte Versicherungen.

Sie sehen, es geht wirklich ganz einfach. Sicher lässt sich das Thema ungewollte ERGO Werbeanrufe im persönlichen Gespräch zu Ihrer Zufriedenheit lösen. Denn die steht für ERGO an erster Stelle.

ERGO Telefonwerbung abbestellen – einfach online

Oder Sie widerrufen Ihr Einverständnis gleich hier über das Online-Widerrufsformular für unerwünschte Werbung. Geben Sie dazu Ihre Daten ein, damit Sie eindeutig identifiziert werden können. Dann kann ERGO Ihren Widerspruch gegen Werbung per Telefon umgehend verarbeiten. Und Sie bekommen schon sehr bald keine Werbeanrufe mehr, die Sie nicht möchten.

Ohne Ihr Einverständnis keine Kontaktaufnahme

ERGO kontaktiert Sie als Kunden oder Interessenten aus verschiedenen Gründen und auf verschiedenen Wegen: per E-Mail, aber auch telefonisch. Doch nie ohne Ihre Einwilligung, die z. B. bei Anfragen oder Vertragsabschlüssen eingeholt wird.

Denn nach dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dürfen Unternehmen zwar grundsätzlich per Telefon werben, genau wie per E-Mail und Brief. Doch unerlaubte Werbeanrufe sind verboten: Daten für Werbezwecke zu verwenden ist ohne ausdrückliche Einwilligung nicht zulässig. Das bedeutet: Auch für Telefonwerbung und E-Mails ist immer das Einverständnis des Adressaten nötig. So sollen Verbraucher vor ungewollten Anrufen oder E-Mails geschützt werden.

Auch ungewollte Anrufe können wichtig sein

Nicht jeder Anruf ist gleich Telefonspam oder Telefonterror. Auch dann nicht, wenn der Anruf unerwünscht ist oder ungelegen kommt.

Wenn ERGO anruft, kann es zwar auch allgemein um werbliche Angebote für neue Produkte oder besondere Leistungen gehen, von denen Sie profitieren können.

Doch wichtige Gründe für einen Anruf von ERGO sind auch:

  • Hinweise auf Versorgungslücken in Ihrer Absicherung, etwa wegen geänderten gesetzlichen Regelungen
  • Vereinbarung von Terminen
  • Maßgeschneiderte Angebote, die zu Ihrer Situation passen

Sie entscheiden, ob ERGO Sie dazu anrufen oder eine E-Mail schicken darf. Haben Sie einmal eingewilligt, können Sie natürlich Ihre Meinung jederzeit ändern: Sie können mit einem Werbewiderspruch bestimmte ERGO Werbung abbestellen. Oder ERGO Werbung ganz untersagen.

Kontaktweg ändern oder ERGO Werbeanrufe stoppen – so gehts

Unverlangte Werbung und ungewollte Anrufe sind lästig, gar keine Frage. Auch wenn es sich vielleicht um ein wichtiges Thema handelt. Doch auf keinen Fall soll sich der Kontakt mit ERGO für Sie so anfühlen wie eine Belästigung – oder gar wie Telefonterror. ERGO und ERGO Direkt ist es wichtig, mit Kunden und Interessenten auf Augenhöhe zu kommunizieren. Dazu gehört auch Transparenz bei werblichen Angeboten. Genau wie die Möglichkeit, jederzeit eine frühere Einwilligung zu widerrufen, wenn Sie keine Werbung mehr erhalten möchten.

Am schnellsten widersprechen Sie ungewollten Werbeanrufen oder E-Mails telefonisch:

Häufige Fragen zu Themen wie unerwünschte Anrufe, Telefonterror, Werbung abbestellen bei ERGO und ERGO Direkt Versicherungen