Unfallschutz für Fahrer, die mobil bleiben wollen

Rund 2,4 Mio. Unfälle im Straßenverkehr gibt es pro Jahr. Knapp die Hälfte aller Verkehrsopfer kommt dabei in einem Pkw zu Schaden. Der ERGO Fahrerunfallschutz hilft Ihnen als Fahrer, Beifahrer oder Insasse. Und zusätzlich auch als Fahrer von Mietwagen, als Fahrgast im Linien- bzw. Reisebus und Taxi. Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an und lassen Sie sich beraten – damit Sie auch bei einem Unfall im Straßenverkehr optimal versichert sind, wenn es zu einem Personenschaden kommt.

  • Rentenleistung bei Invalidität: Bei Einkommensverlusten unterstützt die ERGO Versicherung AG mit einer Unfall-Rente – im Fall der Fälle auch an Ihre Hinterbliebenen.
  • Unfall-Fahrservice: ERGO kümmert sich um Ihre Mobilität – weit über das Angebot der gesetzlichen Krankenkasse hinaus.
  • Weltweite Deckung: Egal, in welchem Teil der Erde: Sie bekommen als Verkehrsteilnehmer Hilfe – sogar als Fahrradfahrer.
Was genau leistet der ERGO Fahrer-Unfallschutz?
Rentenleistung bei Invalidität und Unfall-Überbrückungsleistung
Unfall-Fahrservice
Todesfallleistung

Leistungsfall melden

Beantragen Sie Leistungen einfach online. Ganz bequem in wenigen Schritten.

Nicht sicher, was Sie benötigen?

Dann lassen Sie sich helfen.

 

Lädt...

0 -24 Uhr

Rufen Sie an – gebührenfrei!

0800 / 3746 041

Das könnte Sie auch interessieren

Autoversicherung

Ob für Preisbewusste oder für höchste Ansprüche: ERGO hat für jeden das passende Sicherheitspaket.

Zum Produkt

Verkehrsrechtsschutz

Probleme nach einem Unfall oder Autokauf? Sichern Sie sich anwaltliche Beratung im Streitfall.

Zum Produkt

Dies ist ein Produkt der ERGO Versicherung AG.