Kundenbewertungen

Das sagen Kunden über uns

Gesamtbewertung
4,6 / 5

Ermittelt aus 24.060 Bewertungen

93,3%

3,6%

3,2%

Gefiltert nach negativen Bewertungen

  • Bewertung Service vom 02. Juni 2021
    Die zeitliche Abwicklung bei eingereichtten Rechnungen dauert viel zu lange!!! Da ich die meisten Rgs. sofort begleiche und dann an meine gesetzliche Kv *** einreiche und erst dann nach Vorleistung an Sie einreiche.
  • Bewertung Service vom 01. Juni 2021
    Viel zu hohe SB von ***,-- €/Person, was die KV real um ***,--€/Monat verteuert, d.h. statt der ausgewiesenen ***€/Monat sind es in Wirklichkeit ***€. - Bearbeitungszeit der eingereichten Belege (Rechnungen, Rezepte) mit 4 Wochen zu lang. Bezahlte teure Rechnungen belasten in der Zwischenzeit das Konto des Versicherten. Die Bitte um zügige Bearbeitung im Mitteilungsfeld der Belegeinreichung wird ignoriert bzw. nicht gelesen (O-Ton Ihrer Mitarbeiterin, weshalb um eine extra Nachricht per Telefon (!) gebeten wird!!!) Der sog. "Persönliche Ansprechpartner" *** ist nie zu erreichen und meldet sich trotz hinterlassener Nachricht auf der Mailbox nicht.
  • Bewertung Service vom 01. Juni 2021
    Man hat versucht mit Angabe mehrerer Begründungen eine Leistung - 100 % Chefarzt - abzulehnen. Die Klärung dauerte vom 02.07.2020 bis zum 25.05.2021.
    Die DKV hält sich nicht an die übergeordneten gesetzlichen Vorgaben, sondern formuliert in seinen Bedingungen davon abweichende Bedingungen. Dies erfolgt mit der Absicht Glaubwürdigkeit beim Patienten zu erzeugen. Angeforderte, mir zustehende Unterlagen für die Begründung durch fremde beauftragte Fachärzte sowie deren Namen wurden nicht übermittelt. Es lohnt sich mal gründlich die Methoden der DKV zu hinterfragen.
  • Bewertung Service vom 01. Juni 2021
    Ich erhielt ein Schreiben von der DKV, ich möge doch bitte erst dann Belege zur Abrechnung einreichen, wenn die vereinbarte Selbstbeteiligung erreicht sei. Die eingereichten Belege haben die SB jedoch bei Weitem übertroffen! Im nächsten Satz steht, man habe noch nicht alle Belege bearbeiten können. Was soll das bitte? Wieso wartet die DKV dann nicht, bis alle Belege geprüft sind und überweist mir die ausstehende Summe? Wieso bekomme ich diesen Brief mit der Aussage "es gibt nix!" und werde dann quasi noch als Dummchen dargestellt, das nicht einmal weiß, ab wann man Belege einreichen kann? Das ist keine Art, mit Kunden umzugehen!
  • Bewertung Service vom 01. Juni 2021
    Die Bearbeitung meines Leistungsantrages hat genau 4 Wochen gedauert. Im Jahr 2020 und davor wurden die Anträge innerhalb weniger Tage geprüft und bearbeitet.
  • Bewertung Service vom 27. Mai 2021
    Eingereichte Rechnungen werden Wochen nicht bearbeitet. Dauert 6-8 Wochen. Bearbeitungsstand erfragen - hier gibt es keine Rückinfo/Feedback. Hier sollte man doch erwarten können das nach Wochen eine Reaktion erfolgt.
    Besondere Zufriedenheit sieht anders aus. Aufgrund der hohen Beitragszahlungen sollte hier eine schnellere Bearbeitung und Info auf Anfrage erfolgen !
  • Bewertung Service vom 27. Mai 2021
    Die Bearbeitungszeit ist viel zu lange.
  • Bewertung Service vom 26. Mai 2021
    Abartiges handling bei der Einreichung und endlos lange Bearbeitungszeiten bei den eingereichten Rechnungen, selbst wenn es "nur" Rezepte sind. Der Kunde wurde schon vor geraumer Zeit zum kostenlosen Mitarbeiter indem er die Vorarbeit übernimmt, einscannt und an die DKV sendet. Trotzdem ist die Bearbeitungsverfolgung unübersichtlich und die Bearbeitungszeit unterirdisch. Das Thema spreche ich seit Jahren an und mal höre ich die Mitarbeiter sind krank, das System wird umgestellt oder sie brechen vor Arbeit zusammen. Bin mal gespannt, wann diese Firma im Jahr 2021 ankommt! Das Einzige, was immer pünktlich klappt ist das Beitragskassieren!
  • Bewertung Service vom 22. Mai 2021
    Es wurde nicht auf den individuellen Fall eingegangen. es wurde nicht auf die Besonderheiten eingegangen, die der eingereichten ärztl. Verordnung entnommen werden können. es wurde ein zu geringer Teil erstattet. es wurde hierbei im Zuge der Bearbeitung keine Rücksprache gesucht. Es wurde kein Kommunikationsweg für eine Beanstandung empfohlen. Die Bearbeitung hat trotz automatisiertem Verfahren über App und online Dienst sehr lange gedauert. Es fehlt ein persönliches Eingehen. Es fehlt die Anerkennung der unternommenen Bemühungen zur Kostensenkung für die Versicherungsgemeinschaft insgesamt.
  • Bewertung Service vom 22. Mai 2021
    Es geht um einen KH-Tagegeldabrechnung. Zum dritten Mal habe ich eine Unkorrektheit hinsichtlich der Aufenthaltstage festgestellt. Schriftlich habe ich bereits zwei Mal darauf hingewiesen. Der dritte Abrechnungsbescheid war aus meiner Sicht wieder nicht schlüssig. Als Beleg habe ich die bestätigte Aufenthaltsdauer vom KH zugesandt. Spätestens ab hier hätte die Abrechnung korrekt sein müssen.