Menschen ab 55

Menschen ab 55 brauchen speziellen Versicherungsschutz

Menschen ab 55 stellen andere Anforderungen an ihren Versicherungsschutz als zum Beispiel junge Menschen, die noch am Anfang ihrer Lebens- und Berufsplanung stehen. Was sicher ist: die gesetzliche Unterstützung wird immer geringer. Die Rentenreform und ihre Folgen bleiben nicht ohne Auswirkungen auf Ihre Zukunftsplanung - die Einschnitte sind deutlich:

  • Das Niveau der gesetzlichen Rente wird spürbar sinken.
  • Die Altersvorsorge ohne Lücken ist Aufgabe jedes Einzelnen

Was viele nicht wissen: Durch die Mitgliedschaft in einem Verein oder Verband können Sie Ihre Vorsorge durch eine Gruppenversicherung vornehmen. Zusätzlich zu Ihnen können auch Ihr Ehegatte oder Ihr in häuslicher Gemeinschaft lebender Partner mitversichert werden.

Sie sind noch kein Mitglied in einem Verein oder Verband und kennen deshalb auch noch nicht die vielfältigen Vorteile und Vergünstigungen? Kein Problem - einer unserer Spezialisten in Ihrer Nähe kann Sie beraten.

Ihre Vorteile als Vereins- oder Verbandsmitglied

Wenn Sie Mitglied eines Vereins oder Verbandes sind, mit dem wir kooperieren - zur Zeit sind dies mehr als 250 Vereine und Verbände - können Sie die Vorsorge durch eine Gruppenversicherung vornehmen. Zusätzlich zu Ihnen können auch Ihr Ehegatte oder Ihr in häuslicher Gemeinschaft lebender Partner versichert werden. Diese Vorteile aus der Verbandsvorsorge haben Sie - sofern dies über Ihren Verein/Verband möglich ist:

  • günstige Beiträge
  • keine Gesundheitsfragen für Sterbegeld- und Unfallversicherung
  • vereinfachte Gesundheitsfragen für die Pflegerenten-Risikoversicherung
  • bis zum 80. Lebensjahr können Sie einsteigen.

Sie sind noch kein Mitglied in einem Verein oder Verband und kennen deshalb auch noch nicht die vielfältigen Vorteile und Vergünstigungen? Kein Problem - einer unserer Spezialisten in Ihrer Nähe kann Sie beraten.