Kundenbewertungen

Gefiltert nach negativen Bewertungen

  • Bewertung Service vom 12. Juli 2021
    Service aussagen die Post hat Schuld , wir haben zu viel zu tun, das machen wir nicht ,das können wir nicht usw
    Die Arztrechnungen werden zu späht ausgeglichen.
    Bin immer im Dispo weil ich immer in Vorleistung gehen muss , Mahnung usw.
  • Bewertung Service vom 08. Juli 2021
    Schlechter Kundenservice, Briefe kommen erst nach mehreren Anrufen an.
  • Bewertung Service vom 23. Juni 2021
    Wenn Rechnungen Dritter innerhalb von fünf Werktagen und Rechnungen des VN / Kunden (!) innerhalb von zwanzig Werktagen beglichen werden, so ist dies zumindest bemerkenswert; man könnte es auch maximal kundenunfreundlich nennen.
  • Bewertung Service vom 21. Juni 2021
    Insgesamt zufrieden, jedoch dauert die Bearbeitung der Leistungsanträge viel zu lange.
  • Bewertung Service vom 18. Juni 2021
    Ich soll jetzt bei meiner Vollversicherung alles per App machen. Wenn schon, sollte diese auch funktionieren.
    Außerdem wurde bei meinen Rechnungen nur ein Teil bezahlt. In 25 Jahren ist dies noch nie vor gekommen. Ein Vertreter haben ich auch nicht mehr. Was für ein wirklich schlechter Service!,,,
  • Bewertung Hilfsmittelservice Krankenversicherung vom 17. Juni 2021
    Es kann nicht sein, dass man ein dringend erforderliches Hilsmittel am 20.05. beantragt, am 07.06. telefonisch nachhakt und mit Posteingang am 17.06. , also nach 4 Wochen erfährt, dass DKV einen Arzbericht zu dem Vorgang prüfen möchte.
    Unterirdisch, wenn man noch berücksiichtigt, dass ich die Anträge aus Zeitgründen per E-Mail und nicht per Post eingereicht habe.

  • Bewertung Service vom 16. Juni 2021
    Meine letzte Einreichung von Arzt-Liquidation und Medikamenten-Rechnung v. 7. Mai 2021 ist erst am 7. Juni 2021 auf meinem Bankkonto gutgeschrieben worden => .. der Zeitraum ist zu lange!
  • Bewertung Service vom 16. Juni 2021
    Die Erstattung der eingereichten Belege ist nicht zufrieden stellen. Es dauert zu lange.
  • Bewertung Service vom 12. Juni 2021
    Die Kosten der eingereichten Zahnarztbehandlung wurden kommentarlos um *** % gekürzt im AV O Tarif.
    Im zuvor eingereichten Kosten Voranschlag wurde auf die üblich gültigen Steigerungssätze im Allgemeinen hingewiesen.
    Ich vermisse bei der Stellungnahme zur Kostenrechnung
    eine detaillierte Aufzeigung der seitens der DKV vorgenommen Kürzungen in den jeweiligen zahnärztlichen Positionen !
    Wie kann ich ohne diese diese Informationen meinem Zahnarzt gegenüber argumentieren ?!?
    Ich bitte um Ihre detaillierten Begründungen - per Mail
    ***
  • Bewertung Service vom 09. Juni 2021
    Die Fristen zwischen dem Einreichen meiner Kosten und der Leistung dauern länger als 30 Tage. Wie soll ich dabei rechtzeitig meine Rechnungssteller bezahlen können ?