Verwendung der adality -Technologie

Diese Webseite nutzt die realTargeting-Technologie der adality GmbH, Neumarkter Str. 63, 81673 München („adality“) für die Optimierung von Online- und Offline-Anstoßketten (Retargeting). Bei der Nutzung unserer Website wird auf Ihrem Endgerät von adality ein Cookie gesetzt. Die aus technischen Gründen übermittelte IP-Adresse bzw. Mac-Adresse Ihres Rechners wird dabei vor Weitergabe der vorgenannten Informationen an adality durch Löschung entfernt, so dass adality Sie nicht identifizieren kann. Adality setzt für die Speicherung der Cookie-ID Amazon Web Services Inc. als Auftragsverarbeiter ein. Dies kann dazu führen, dass die vorgenannten Daten in ein Land übermittelt werden, welches nicht den gleichen Datenschutzstandards wie die Europäische Union gewährleistet. In diesem Fall stellt adality sicher, dass die Dienstleister vertraglich oder auf andere Weise ein gleichwertiges Datenschutzniveau garantieren. Sie haben das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 DSGVO unterrichtet zu werden. Gerne können Sie von der adality eine Kopie dieser Garantien anfordern.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Das nach Einwilligung gesetzte adality Cookie wird nach einem Jahr automatisiert gelöscht. Sie können jederzeit die Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der individualisierten Online-Werbung mittels Klicks auf diesen Link widerrufen: 

http://adality.de/konsumenten#optout

Verarbeitungsunternehmen

adality GmbH

Neumarkter Str. 63

81673 München

Datenschutzinformationen der verarbeitenden Firma

Den Datenschutzbeauftragten der adality GmbH erreichen Sie unter:

adality GmbH

Datenschutzbeauftragter

Carl-Bertelsmann-Str. 161s

33311 Gütersloh

Telefon: +49 5241 80-75039

Telefax: +49 5241 80-66909

E-Mail: az.datenschutz@bertelsmann.de

Datenverarbeitungszwecke

Um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte bei der Zusendung von Werbemitteln zur Verfügung zu stellen.

Erhobene Daten

Bei der Nutzung unserer Website wird auf Ihrem Endgerät von adality ein Cookie gesetzt. Die aus technischen Gründen übermittelte IP-Adresse bzw. Mac-Adresse Ihres Rechners wird dabei vor Weitergabe der vorgenannten Informationen an adality durch Löschung entfernt, so dass adality Sie nicht identifizieren kann.

Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 Abs. 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung)

Ort der Verarbeitung

Weltweit, Dienstleister vertraglich oder auf andere Weise ein gleichwertiges Datenschutzniveau wie in Europa garantiert.

Aufbewahrungsfrist

1 Jahr (Cookies)

Datenempfänger

Keine

Weitergabe an Drittländer

Ja

Weitere Informationen und Opt-Out

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen und ggfs. weitere Auskünfte einzuholen und Einwilligungen bei adality GmbH einzustellen.

https://adality.de/datenschutz-auf-der-website/


http://adality.de/konsumenten#optout

Wenn Sie widersprechen möchten, klicken Sie bitte auf dieses Symbol "Tool-Einstellungen" am linken Bildschirmrand

Lädt...