Zum Inhalt springen
Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Schnell gesund werden – egal wo

z. B. ab 9,90 jährlich

Die Vorteile der Auslandskrankenversicherung der DKV

  • Testsieger bei Stiftung Warentest
  • Weltweit geschützt – auch bei Pandemien sowie bei Reisehinweisen und -warnungen des Auswärtigen Amtes
  • Ebenfalls versichert: COVID-19-Erkrankungen

Im Ausland sind ärztliche Behandlungen, Medikamente oder gar ein Krankenhausaufenthalt meist eine kostspielige Privatangelegenheit. Sichern Sie deshalb sich und Ihre Familie im Ausland ab – mit einer Reisekrankenversicherung der DKV.

Leistungen der Reisekrankenversicherung

Leistungen
Medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport
Zu Hause erholt man sich am besten. Deswegen werden Sie bereits zurückgeholt, wenn der Rücktransport medizinisch sinnvoll und vertretbar ist. Sind Sie transportfähig, organisiert und bezahlt die DKV für Sie den Rücktransport aus dem Ausland mit dem passenden Transportmittel.
Ambulante und stationäre Heilbehandlungen
Sie erkranken während einer Reise im Ausland oder erleiden dort einen Unfall? Dann übernimmt die DKV die Kosten für Ihre medizinisch notwendige Heilbehandlung im Ausland.
Zahnbehandlungen
Sie müssen wegen akuter Beschwerden im Ausland zum Zahnarzt? Die DKV übernimmt die Kosten für schmerzstillende konservierende Zahnbehandlungen.
Such-, Rettungs- und Bergungskosten
Müssen Sie aufgrund eines Unfalls im Ausland gesucht, gerettet oder geborgen werden, übernimmt die DKV die Kosten bis 10.000 €.
Zusätzlich für Familien
Einmalige Pauschalleistung bei einem Krankenhausaufenthalt
Sie erhalten eine Pauschale von 500 € je bestimmter Erkrankung bei vollstationärer notwendiger Behandlung – unabhängig von einer Auslandsreise.
Digitale Sprechstunde über TeleClinic-App
Nutzen Sie die digitale Sprechstunde während einer Auslandsreise über die TeleClinic App. Der ausgewählte Arzt entscheidet, ob in Ihrem Fall nach allgemein anerkannten fachlichen Standards ein digitaler Arztbesuch oder ein persönlicher ärztlicher Kontakt erforderlich ist. Hierzu kommt es insbesondere auf vorliegende Erkrankungen und Beschwerden an.

Für wen ist eine Reisekrankenversicherung besonders wichtig?

Reiseversicherung für Singles

Für Singles

Lisa, 27, macht mit ihren Mädels Urlaub in Tunesien. Doch bald ist erst mal Schluss mit lustig: Bei einem missglückten Sprung in den Hotelpool schlägt sie sich einen Frontzahn aus. Zum Glück hat Lisa die Auslandskrankenversicherung der DKV. Die übernimmt die Kosten für die schmerzstillende Zahnbehandlung und den provisorischen Zahnersatz.

Reiseversicherung für Familien

Für Familien

Familie Ö. hat für 2 Wochen ein Haus in Dänemark gemietet. Gleich am ersten Tag fällt die kleine Dunya die Treppe zum Schlafzimmer hinunter. Neben einer gebrochenen Hand trägt sie eine Gehirnerschütterung davon. Das tut weh. Die Kosten aber nicht: Dunyas Behandlung im Krankenhaus in Kopenhagen zahlt die Auslandskrankenversicherung der DKV.

Reiseversicherung für Senioren

Für Senioren

Beim Verlassen der gerade in Warschau gelandeten Maschine hat Kurt nur Augen für den tollen Sonnenuntergang. Das wird ihm zum Verhängnis: Er stürzt die Gangway hinunter und zieht sich einen komplizierten Oberschenkelhalsbruch zu. Der soll zu Hause in Leipzig behandelt werden. Den Krankenrücktransport organisiert und bezahlt die DKV.

Wissenswertes im Überblick

FAQ – das fragen ERGO Kunden

Leistungsfall melden

Beantragen Sie Leistungen einfach online. Ganz bequem in wenigen Schritten.

Auslandskrankenversicherung

Online oder telefonisch melden
Lädt...
mehr lesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Nicht sicher, was Sie benötigen?

Dann lassen Sie sich helfen.

 

Dies ist ein Produkt der DKV Deutsche Krankenversicherung AG.

 

z. B. ab 9,90 jährlich