Augen- und Brillenversicherung

Eine tolle Brille ist kein Luxus.

Augen- und Brillenversicherung

Die Vorteile einer Augen- und Brillenversicherung

  • Optimale Ergänzung für gesetzlich Versicherte
  • Garantierte Aufnahme ohne Gesundheitsfragen
  • Ohne Wartezeit

Die gesetzliche Krankenkasse zahlt i. d. R. weder Vorsorgeuntersuchungen beim Augenarzt noch Brillen und andere Sehhilfen. Mit der Augen- und Brillenversicherung erhalten Sie jährlich einen Zuschuss für Untersuchungen. Zusätzlich gibt es innerhalb von 2 Jahren Geld für eine neue Brille oder Kontaktlinsen – unabhängig von einer Dioptrienänderung. Sogar für eine Laser-Operation zur Sehschärfenkorrektur können Sie einen einmaligen Zuschuss bekommen.

Leistungen der Augen- und Brillenversicherungen

Leistungen
Die passende Absicherung für Sie
Sie haben die Wahl aus 2 Tarifen: Augen-Vorsorge oder Augen-Premium mit Zuschüssen von 150 bzw. 300 € für Brille, Kontaktlinsen oder Sonnenbrille – innerhalb von 2 Jahren und unabhängig von einer Änderung der Sehstärke.
Leistungen für Vorsorge
Für augenärztliche Vorsorge wie z. B. Messung des Augeninnendrucks bekommen Sie pro Versicherungsjahr je nach Tarif 100 bis 200 €.
Laser-Operation
Mit Augen-Vorsorge oder Augen-Premium erhalten Sie bei einer Laser-Operation zur Sehschärfenkorrektur einmalig 1.000 € als Zuschuss. Die gesetzliche Krankenkasse leistet dafür i. d. R. nicht.
Leistung bei unfallbedingter Erblindung
Mit Augen-Vorsorge oder Augen-Premium sichern Sie sich Kostenerstattung von 20.000 bzw. 40.000 €, falls Sie durch einen Unfall erblindet sind. Etwa für Umbauten Ihrer Wohnung, Schulungen und technische Hilfsmittel.
Lädt...

Für wen ist eine Augen- und Brillenversicherung besonders wichtig?

Für Erwachsene

Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt nicht alle empfohlenen Augenuntersuchungen. Doch regelmäßige Vorsorge ist wichtig für die Früherkennung von Krankheiten. Aus der Augen- und Brillenversicherung bekommen Sie pro Versicherungsjahr einen Zuschuss. Und Geld für Kontaktlinsen oder eine Brille. Auch für eine Arbeitsplatz- oder Lesebrille.

 

Für Kinder

Fehlsichtig sind oft schon ganz kleine Kinder. Doch die Krankenkasse zahlt nur für Standard-Brillenmodelle. Erleichtern Sie Ihrem Kind das Leben: mit einer bruchsicheren Brille, die alles mitmacht – und immer altersgerecht ist. Möglich machen das die Zuschüsse der Augen- und Brillenversicherung zu den privaten Mehrkosten. Auch, wenn sich die Sehstärke nicht ändert.

Leistungsfall melden

Beantragen Sie Leistungen einfach online. Ganz bequem in wenigen Schritten.

Das könnte Sie auch interessieren

Nicht sicher, was Sie benötigen?

Dann lassen Sie sich helfen.

 

FAQ – das fragen ERGO Kunden

Dies ist ein Produkt der ERGO Krankenversicherung AG.