Vorsorge & Beruf

Vorsorge & Beruf

Private Vorsorge ist wichtig – soviel ist sicher. Doch was haben „Riester“ und „Rürup“ mit meiner Rente zu tun? Und wohin führt eine „abstrakte Verweisung“? Die ERGO Experten übersetzen das Versicherungs-Latein.

Hinweis: Ältere Beiträge können von der aktuellen Rechtslage abweichen.

Verständlich erklärt

Verständlich erklärt: Wichtige Begriffe rund um die Berufsunfähigkeitsversicherung

ERGO Expertengespräch 29.06.2016

Ob Unfall, Burnout oder Rückenleiden – vieles kann dazu führen, dass ein Arbeitnehmer seinen Beruf aufgeben muss oder nur noch teilweise ausüben kann. Vom Staat erhalten Betroffene meist kaum finanzielle Unterstützung. Deshalb gehört eine private Berufsunfähigkeitsversicherung zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt. Tatjana Höchstödter, Vorsorgeexpertin bei der ERGO Lebensversicherung, erklärt die wichtigsten Begriffe im Zusammenhang mit der Berufsunfähigkeit.

Mehr lesen...

ERGO Verbraucherfrage der Woche

Was fällt unter die Friedhofsgebühren?

ERGO Verbraucherfrage der Woche, 3.3.2016

Reinhard Hacker, Experte der ERGO Direkt Versicherungen, erklärt, was unter den sogenannten Friedhofsgebühren zu verstehen ist.

Mehr lesen...


Archiv

Unsere Informationen zum Thema „Vorsorge & Beruf“ aus den Vorjahren:

Vorsorge & Beruf 2015
Vorsorge & Beruf 2014
Vorsorge & Beruf 2013
Vorsorge & Beruf 2012
Vorsorge & Beruf 2011
Vorsorge & Beruf 2010 

Verbraucherthemen abonnieren

Sie sind Medienvertreter und möchten unsere Verbraucherthemen abonnieren? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an media-relations@ergo.de. Oder abonnieren Sie einfach unseren RSS-Feed.

grauenhaftgrauenhaftglanzlosglanzlosgewöhnlichgewöhnlichglänzendglänzendgrandiosgrandios