Vorsorge & Beruf

Vorsorge & Beruf

Private Vorsorge ist wichtig – soviel ist sicher. Doch was haben „Riester“ und „Rürup“ mit meiner Rente zu tun? Und wohin führt eine „abstrakte Verweisung“? Die ERGO Experten übersetzen das Versicherungs-Latein.

Hinweis: Unsere Beiträge geben den Sach- und Rechtsstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder und werden nicht nachträglich aktualisiert.

ERGO Verbraucherfrage der Woche

Wie kondoliere ich richtig?

ERGO Verbraucherfrage der Woche, 15.12.2016

Die Form des Kondolierens richtet sich nach der Beziehung zum Verstorbenen und zu dessen Angehörigen. War der Verstorbene ein enger Freund oder Verwandter, ist es angemessen, den Hinterbliebenen einen persönlichen Besuch abzustatten.

Mehr lesen...

Riester-Rente

Riester-Rente in der Kritik: Auslaufmodell oder wichtiger Baustein für die Altersvorsorge?

ERGO Expertengespräch 13. Oktober 2016

Die Riester-Rente ist aktuell in der Kritik. Ursprünglich eingeführt, um Kürzungen bei der gesetzlichen Rentenversicherung auszugleichen, scheint sie ihren Zweck nicht zu erfüllen. Zwar wird die staatlich geförderte Rente in der politischen Diskussion weiterhin als wichtiger Baustein bei der privaten Altersvorsorge gesehen.

Mehr lesen...

Sicher in den Job

Wichtige Versicherungen für Studenten

ERGO Verbraucherinformation, 26. September 2016

Im Oktober startet an den deutschen Universitäten das neue Semester. Insgesamt streben über 2,5 Millionen Hochschüler nach einem akademischen Abschluss – mehr als jemals zuvor. Für die Erstsemester beginnt jetzt ein neuer Lebensabschnitt, der auch neue Verantwortlichkeiten mit sich bringt. So müssen sich viele Studenten zum ersten Mal selbst um ihre Versicherungen kümmern. Die Experten von ERGO geben zum Start des Wintersemesters hilfreiche Tipps, damit der Karrierestart für Studenten kein Fehlstart wird.

Mehr lesen...

Verständlich erklärt

Verständlich erklärt: Wichtige Begriffe rund um die Berufsunfähigkeitsversicherung

ERGO Expertengespräch 29.06.2016

Ob Unfall, Burnout oder Rückenleiden – vieles kann dazu führen, dass ein Arbeitnehmer seinen Beruf aufgeben muss oder nur noch teilweise ausüben kann. Vom Staat erhalten Betroffene meist kaum finanzielle Unterstützung. Deshalb gehört eine private Berufsunfähigkeitsversicherung zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt. Tatjana Höchstödter, Vorsorgeexpertin bei der ERGO Lebensversicherung, erklärt die wichtigsten Begriffe im Zusammenhang mit der Berufsunfähigkeit.

Mehr lesen...

ERGO Verbraucherfrage der Woche

Was fällt unter die Friedhofsgebühren?

ERGO Verbraucherfrage der Woche, 3.3.2016

Reinhard Hacker, Experte der ERGO Direkt Versicherungen, erklärt, was unter den sogenannten Friedhofsgebühren zu verstehen ist.

Mehr lesen...


Archiv

Unsere Informationen zum Thema „Vorsorge & Beruf“ aus den Vorjahren:

Vorsorge & Beruf 2015
Vorsorge & Beruf 2014

Hinweis: Unsere Beiträge geben den Sach- und Rechtsstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder und werden nicht nachträglich aktualisiert.


Verbraucherthemen abonnieren

Sie sind Medienvertreter und möchten unsere Verbraucherthemen abonnieren? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an media-relations@ergo.de. Oder abonnieren Sie einfach unseren RSS-Feed.

grauenhaftgrauenhaftglanzlosglanzlosgewöhnlichgewöhnlichglänzendglänzendgrandiosgrandios