Corporate Responsibility bei ERGO

Verantwortung bei ERGO

ERGO und die zu ihrer Gruppe gehörenden Unternehmen bekennen sich zu verantwortungsvollem und umsichtigem Handeln. Auf diesen Seiten informieren wir transparent und ausführlich über unser Engagement in vier Handlungsfeldern: Wir wirtschaften nachhaltig und fördern unsere Mitarbeiter sowie ihre Potenziale. Die Umwelt schützen wir ebenso wie wertvolle Ressourcen und wir engagieren uns sozial, wobei wir uns insbesondere für zukünftige Generationen stark machen.

Statement Dr. Markus Rieß, ERGO Vorstandsvorsitzender

Statement Dr. Markus Rieß„Wir versichern Menschen und Unternehmen für die Zukunft. Nur wenn es uns gelingt, wirtschaftliche, ökologische und soziale Interessen in Einklang zu bringen, werden wir langfristig erfolgreich sein – als Unternehmen und als Gesellschaft."

Mehr lesen...


ERGO engagiert sich in vielen Bereichen. Ein paar aktuelle Beispiele:

Klasse in Sport: „Kinder brauchen Bewegung!“ - 18.3.2016

Klasse in Sport: „Kinder brauchen Bewegung!“Seit rund vier Jahren fördert ERGO die Schulsportinitiative „Klasse in Sport“. Dabei steht täglich eine zusätzliche Sportstunde auf dem Stundenplan. Der Erfolg ist messbar, machten Sportwissenschaftler jetzt in einer Grundschule in Düsseldorf deutlich.
Mehr im ERGO Blog lesen...


Integration auf dem Fußballplatz - 26.2.2016

Integration auf dem FußballplatzSeit sechs Wochen trainieren junge Flüchtlinge auf der Anlage des Fußballvereins von Agon 08. Auf einen Dolmetscher wird bewusst verzichtet, damit die Jugendlichen neben dem Sport auch ein wenig Deutsch lernen. „Kickwinkel“ heißt das Fußball-Projekt, das u.a. von ERGO unterstützt wird.
Mehr im ERGO Blog lesen...


Hilfe für Kriegsopfer in der Ukraine - 25.12.2015

Hilfe für Kriegsopfer in der UkraineBei der Mitgliederversammlung des Vereins „ergo: wir helfen“ stellten ERGO Mitarbeiter ihre Arbeit für das Hilfsprojekt „Nothilfe für Kriegsopfer der Ukraine e.V.“ vor und schilderten die Notlage in der Ukraine, wo Kriegsfolgen viel Leid und Zerstörung mit sich bringen.
Mehr im ERGO Blog lesen...


Weitere Beispiele...

PROJECT CLIMATE

PROJECT CLIMATEUnterstützen Sie ein Klimaschutzprojekt und fahren Sie CO2-neutral

In Deutschland gibt es über 50 Millionen registrierte Autos, die gemeinsam jedes Jahr Millionen Tonnen von CO2 ausstoßen. Aber Auto fahren und trotzdem etwas Gutes für das Klima tun? Wie soll das gehen? Durch die Kooperation mit PROJECT CLIMATE bieten wir umweltbewussten Kunden und Interessenten die Möglichkeit dazu. Mit dem Klimaschutzprojekt lassen sich die CO2-Emissionen des eigenen Autos ganz einfach berechnen und durch eine monatliche Spende in Höhe von rund fünf bis zehn Euro ausgleichen.

Mehr erfahren...